online hundeschule

wenn der hund manchmal unerwartet ausflippt

was ist los mit einem hund, der – tatsächlich nur gelegentlich – plötzlich ausflippt? dass hunde im chronischen stress sich schnell mal aufregen und heftig werden, das kennt man ja. schwerer zu verstehen ist, warum ein sonst recht gelassener hund manchmal total hochfährt. nehmen wir mal den jungen hund, der besucher und fremde menschen bereits […]

Continue Reading
online hundeschule

der häufigste trainingsfehler bei problemverhalten

die verschiedenen formen von problemverhalten beim hund haben eines gemeinsam: man möchte sie möglichst rasch los werden. und genau in diesem wunsch steckt des pudels kern vergraben. er führt zu einem der häufigsten trainingsfehler im umgang mit problemverhalten und fast genauso häufig zum scheitern der trainingsbemühungen. oder jedenfalls zu langen umwegen und viel frust bei […]

Continue Reading
online hundeschule

die heißen 3 minuten – wenn die aufregung beim hund steigt

wer kennt nicht den moment, wo die aufregung beim hund sprunghaft steigt und es mühsam wird! die aufregung hat ja nicht einen fixen pegel, sondern unterliegt schwankungen. teils sogar großen schwankungen. dadurch entstehen die “heißen 3 minuten”. damit ist die anfangsaufregung gemeint, wenn sich plötzlich was verändert oder was aufregendes auftaucht. da schnellt die aufregung […]

Continue Reading
online hundeschule

leineziehen und drei zu wenig beachtete gründe dafür

das leineziehen beim hund hat natürlich einen guten grund: es funktioniert! hunde machen ja bekanntlich das, was für sie am besten funktioniert, und wenn sie mit ziehen an der leine am raschesten dorthin kommen, wo sie hin wollen, dann ziehen sie natürlich an der leine. oder sie ziehen grundsätzlich, auch ohne irgendwo dringend hinzuwollen, weil […]

Continue Reading
online hundeschule

das prinzip kooperation in der hundeerziehung

machen wir uns nichts vor: kooperation ist in der hundeerziehung ziemliche mangelware. die ursprünge der “hundeabrichtung” und viele noch heute häufige praktiken zielen auf ganz was anderes ab: auf kontrolle über den hund. und darauf, dass er genau das ausführt, was dem menschen grad so einfällt. der anteil des hundes beschränkt sich dabei darauf, zu […]

Continue Reading
online hundeschule

warum “doggy time” so viel bringt (und was das eigentlich ist)

“doggy time” kann ein wahres wundermittel für die beziehung zu deinem hund sein. mehr tiefe reinbringen, die bindung verstärken, das vertrauen vertiefen. und wie bei menschlichen beziehungen auch die sache frisch, lebendig und fröhlich halten. was das überhaupt ist? “doggy time” heißt, du nimmst dir jede woche bewusst eine auszeit mit deinem hund, wo ihr […]

Continue Reading
online hundeschule

die drei phasen in der beziehung zum hund

spricht man jemanden auf seine beziehung zum hund an, dann verteilen sich die antworten im wesentlichen auf zwei kategorien: erstens die schuldbewussten, denen irgendjemand eingeredet hat, ihr hund hätte eine schlechte bindung, weil er nicht prompt kommt oder nicht verlässlich hört. (das ist ziemlicher quatsch, weil bindung mit aufmerksamkeit oder “gehorsam” genau gar nichts zu […]

Continue Reading
online hundeschule

3 wichtige fakten über die ernährung des hundes

was die richtige form der ernährung des hundes ist, darum toben mitunter wahre religionskriege. aber keine sorge, ich werde hier nicht “die eine einzige” form der fütterung vorschlagen. wenn man überlegt, wie man den eigenen hund ernähren möchte, dann spielen dabei einige faktoren eine rolle: – was verträgt der hund gut? – wie versorgt man […]

Continue Reading
online hundeschule

wann deckentraining (keinen) sinn macht

deckentraining klingt auf den ersten blick bestechend: man bringt dem hund einfach bei, auf ein signal auf seinen zugewiesenen platz (“decke”) zu gehen und dort ruhig liegen zu bleiben. kein herumgehampel mehr, geduldiges warten, bis man mit dem üben weiter macht. keine aufregung, wenn besuch kommt, dem hund helfen zu ruhe zu kommen, alle können […]

Continue Reading