kurs “tauschen”

30,00 inkl. mwst.

“tauschen” ist eine der wichtigsten übungen für deinen hund.
und kann vielleicht sein leben retten!

wie wär’s, wenn er alles sofort freudig abgibt,
was er schon im maul hat?
oder gar nicht erst nimmt, was er findet?

und das sofort, prompt, jedesmal,
verlässlich und mit freude?

 

Kategorie:

Beschreibung

eins der wichtigsten dinge, die dein hund lernen muss: dinge hergeben, die er schon im maul hat. oder sie gleich liegen lassen, wenn er sie gefunden hat. das, was üblicherweise mit “aus”, “pfui”, “lass das” quittiert wird.

und häufig nur einen effekt hat: der hund rennt weg oder schluckt alles schnell runter!

das kann ganz schön gefährlich werden! schon im ganz normalen alltag, wo dein hund alles mögliche kaputt machen und alles unmögliche erwischen und fressen könnte.
und erst recht im besonderen unglücksfall – giftköder sind traurigerweise ein thema für hundehalter geworden.

die übung “tauschen” kann deinem hund buchstäblich das leben retten!

wenn er sie beherrscht.

wenn er gelernt und ausreichend geübt hat,
– dass er wirklich alles sofort ausspuckt, wenn du es ihm sagst
– und das freiwillig und verlässlich und sogar gerne
– und auch und grade dann, wenn es wirklich drauf ankommt!

im online-kurs “tauschen” lernt dein hund genau das.
er lernt abgeben, was er grade im maul hat, sofort.
er übt, dir freudig vor die füße zu spucken, was er eben klauen wollte.
er übt, liegen zu lassen, was er unterwegs gefunden hat.

weil du mit ihm “tauscht”.
gegen besseres (naja, am anfang jedenfalls).
weil er nie angst haben muss, dass du ihm mit gewalt was zu entreißen versuchst (denn deswegen rennt er ja weg oder schluckt es schnell).
weil “tauschen” ein tolles spiel für ihn ist.

im kurs bekommst du:

– eine trainingsanleitung
– ein kurzes trainingsvideo
– 10 tage lang ein tägliches mail mit einer übung, schritt für schritt aufgebaut.
– zugang zu einer geschlossenen facebook-gruppe für den austausch untereinander und fragen an mich.