danke für dein feedback!

und glückwunsch an deinen hund!


das gibt es nicht so oft, dass einem genug einfällt,
um dem hund immer wieder neues an geistiger auslastung zu bieten
und nicht nur bei simpler leckerchensuche und drei tricks hängen zu bleiben. 

ps: falls du ein paar zusätzliche anregungen möchtest,
schau rein ins
webinar "richtig spielen, gut auslasten" (kostenlos)