top navigation

einzelcoaching

zu einer beziehung gehören immer zwei.
auch bei einer beziehung zwischen mensch und tier.
manchmal kann es notwendig sein – oder einfach nur spaß machen – sich auch mal die menschliche seite anzusehen.

oder vielleicht stehst du grade an einem punkt, wo du coaching für dich suchst.  und dazu gern tierische unterstützung hättest. weil tiere so viel spiegeln und so genau auf unsere stimmungen und inneren wahrheiten reagieren.

du drehst dich mit einer frage die ganze zeit nur im kreis und findest keine lösung? manchmal hilft es, das gehirn auszuschalten und auf anderes zu hören: dein tier, deine intuition, die natur….

im coaching geht es darum:

• klarheit zu gewinnen, was dein thema oder dein ziel ist
• tieferliegende motive und muster zu erkennen und zu verändern
• konkrete schritte und veränderungen zu finden, die für dich stimmig sind.

dabei ist es egal, ob du
– ein problem zwischen dir und deinem tier auflösen möchtest,
– vor einer schwierigen entscheidung stehst und nicht weißt, wie weiter
– dich in einer belastenden situation befindest und auswege suchst
– einfach nur mehr über dich selber erfahren möchtest.

(beachte bitte, dass ein coaching-prozess keine psychotherapie ist. wenn du traumatische erlebnisse aufarbeiten möchtest, an einer depression leidest, im burn-out steckst oder sonstige ernsthafte probleme hast, dann such dir bitte profesionelle psychologische/psychotherapeutische unterstützung.)

du hast die wahl zwischen drei verschiedenen coaching-formen:

(du kannst dir als siegerIn im GEWIENSPIL eine aussuchen, wenn du magst)

1. tier-verbunden

tiere spiegeln uns und zeigen, ob wir gerade authentisch und echt sind. einfach, weil sie die kleinste anspannung in uns erkennen und lesen können und oft so eng mit uns verbunden sind. sie können uns dadurch unbewusste muster erkennen lassen und uns auf versteckte emotionen oder wünsche hinweisen. im coaching wird das bewusst als feedback für dich genutzt. es ist immer wieder faszinieren, wie rasch und wie genau die tiere sind! lass dich überraschen …

du kannst ein einzel-coaching mit deinem eigenen tier machen.
wenn das aus irgendeinem grund nicht geht oder du das nicht möchtest,  arbeiten wir mit einem meiner pferde (in selteneren fällen einem meiner hunde).

2. natur-nah

in der freien natur sein, mit allen sinnen wahrnehmen, darauf achten, was dir begegnet oder was du findest, in bewegung sein…das alles macht den kopf frei und erlaubt deiner intuition und deiner längst vorhandenen inneren einsicht, aufzusteigen und dir die antworten zu enthüllen, nach denen du suchst. vielleicht begegnet dir ein tier oder ein bild steigt in dir auf oder du fühlst dich freier und geerdet…und kannst die antworten auf dich zukommen lassen.

es gibt ein paar spezielle plätze, an die ich dich gern begleite. nicht schwer zu erreichen, und doch abgeschieden und etwas besonderes. vielleicht ist ja einer der ort, an dem du deine nächsten schritte entdeckst.

3.  phantasie-voll

deine intuition ist ein wunderbarer kompass. nur manchmal ist der zugang blockiert – durch den hart arbeitenden verstand, alte glaubenshaltungen oder fest eingefahrene verhaltensmuster. die arbeit mit phantasiereisen, inneren bildern (gern auch von tieren) und freien assoziationen kann dir helfen, auf den punkt zu kommen und deine eigenen antworten zu finden.

die phantasie-vollen coachings sind örtlich nicht gebunden und können gut auch per skype stattfinden.

was dich beim coaching erwartet:

jeder coaching-prozess besteht aus mehreren schritten, egal für welche form (oder welche kombination) du dich entscheidest.

1. klarheit gewinnen
du verschaffst dir klarheit darüber, an welchem konkreten thema du arbeiten möchtest und vor allem was du erreichen möchtest, was sich ändern soll..

2. unnützes ausmisten
wir schauen, was dir im weg steht und welchen ballast du abwerfen magst oder welche blockaden du aus dem weg räumen möchtest.

3.  ziele wählen
du definierst, was genau du dir wünscht, welche ziele du verfolgen willst und was das ergebnis sein soll.

4.  umfeld schaffen
wir überlegen, welches umfeld du für diese ziele brauchst und wie du es dir schaffen kannst.

5.  einfach verändern
wir finden ganz konkrete schritte, wie du zum handeln und zum umsetzen kommst, vielleicht erst nur ein paar scheinbare “kleinigkeiten”, die aber große veränderungen einleiten können.

der coaching-prozess ist vielleicht mit einer einzigen sitzung abgeschlossen, vielleicht braucht es ein paar termine.
das kommt ganz auf dich an, deine wünsche, deine themen und darauf, wie tief du gehen möchtest.

probier’s doch einmal aus!

lern dich selber besser kennen. und mach dir und einem tier das leben damit leichter!

termine nach individueller vereinbarung und mit telefonischer vorbesprechung.

 

brigid@denktier.at   +43 / (0) 664 33 89 247