top navigation

tellington für hunde

die tellington-arbeit ist eine 1978 von der kanadierin linda tellington-jones begründete methode der körper- und bodenarbeit mit tieren, die auf den prinzipien der feldenkrais-methode aufbaut.

sanfte berührungen und gezielte übungen ermöglichen es, das tier in sein körperliches, emotionales und mentales gleichgewicht zu bringen. dadurch werden sowohl das körperliche wohlbefinden als auch das verhalten des tieres und seine beziehung zum menschen beeinflusst.

die tellington-arbeit am körper (“TTouches”) und am boden unterstützt das tier dabei,

– körperliche spannungen loszulassen
– die bewegungskoordination zu verbessern
– rehabilitation nach verletzungen zu beschleunigen
– unerwünschte verhaltensmuster zu lösen
– angst, nervosität und anspannung zu überwinden
– vertrauen zum menschen und selbstvertrauen aufzubauen
– sich überall am körper angstfrei berühren zu lassen
– selbstkontrolle und bewusstheit in der bewegung zu gewinnen

wenn du unterstützung bei einem bestimmten thema brauchst oder die tellington-methode einfach mal kennenlernen und einige ttouches selber erlernen möchtest, hast du folgende möglichkeiten:

fuchs_skl  einzelstunden
dein hund bekommt eine behandlung – je nach seinen bedürnissen und euren wünschen. und du lernst diese ttouches oder übungen selber, damit du deinen hund damit auch zuhause unterstützen kannst.

fuchs_skl  workshop tellington-arbeit für hunde
bei den workshops gibt es regelmäßig auch welche zur einführung in die tellington-methode. gönn dir und deinem hund einen entspannten nachmittag. 

du möchtest dir einen etwas genaueren eindruck von dieser methode machen?

hier ist ein video mit einem vortrag von mir zum thema:

pet expo tellington

hier gehts zum video



brigid@denktier.at   +43 / (0) 664 33 89 247