top navigation

workshops & co

 das gibt’s bei denktier im dezember:

bitte rechtzeitig anmelden.  (und bitte die storno-bedingungen beachten)

 

webinar-clickernwebinar “clickern mit köpfchen”
online-vortrag live am 5.12. um 19.30 bis 20.30 oder als videoaufzeichnung
wie der hund das clicker-training am besten kennenlernt, wie du es für tricks und in der grunderziehung sinnvoll einsetzen kannst, vor allem aber: wie du mit dem clicker und dem “freien formen” für die richtige geistige auslastung deines hundes sorgst, wird im webinar behandelt. plus viele praktische tipps und anregungen.
kosten: 15,- euro,  anmeldung hier.
rosalia-adventgroßer adventzauber am rosalia-hof!
am 8. dezember, am rosaliahof bei gföhl
11.00: “abenteuer im winterwald” (abenteuerspaziergang für max. 6 hunde) mit anschließendem brunch am rosaliahof  (25,- euro)
ab 14.00: rosalia-advent mit advent-flohmarkt (viele hundesachen!), selbstgebackenen weihnachtskeksen für menschen (zum naschen und mitnehmen) und hunde, und sternpferde-programm (alles gegen freie spende für www.sternpferd.at)

 

1mini-workshop “schnüffel-challenge”
samstag, 10.12., von 10.30 bis ca. 12.00, denktier hundeschule
verschiedene schnüffelaufgaben mit unterschiedlichem schwierigkeitsgrad (inklusive verloren-suche und objekt-unterscheidung) für etwas oder sehr schnüffelerfahrene hunde jeden alters.
kosten: 45,- euro
anmeldung bitte per e-mail

 

 vorschau auf januar 2017

ws tellingtonworkshop “tellington-touch für hunde”
sonntag, 22. januar, von 11.00 bis ca. 15.00, rosalia-hof bei gföhl
bei dieser einführung in die tellington-methode erlernst du die sanften “ttouches” (berührungen) am hundekörper, die deinem hund helfen, zu entspannen, ruhiger zu werden, schonhaltungen aufzugeben und auch emotional und mental gelassener zu reagieren.
kosten: 70,- euro, im preis inkludiert ist ein kleiner mittagsimbiss
anmeldung bitte per mail

ws anti jagdworkshop “anti-jagd-training”
sonntag, 29.januar, 14.00 bis 17.00, denktier-hundeschule/neulengbach (und umgebung)
für alle hunde mit unerwünschtem hetz- oder jagdverhalten, die die grundlagen des anti-jagdtrainings erlernen sollen – also selbstbeherrschung, aufmerksamkeit und abrufbarkeit in allen situationen als eckpfeiler und entspannte wildbegegnungen als ziel.
kosten: 70,- euro
anmeldung bitte per e-mail

 

in den workshops widmen wir uns einen nachmittag lang intensiv einem bestimmten thema, bei den kurzkursen über drei wochen hinweg jeweils mit einer kursstunde.  es gibt viele praktische übungen für hund und mensch und theorie und wissenwertes rund um das thema für die menschen (und eine pause für die hunde). gearbeitet wird in kleingruppen von meist max. 6 hunden. zuschauerInnen ohne hund können ebenfalls teilnehmen. aber bitte rechtzeitig anmelden! danke.

brigid@denktier.at   +43 / (0) 664 33 89 247