gewitterangst hund

was bringen geräusch-CDs bei gewitterangst beim hund?

es ist wieder die jahreszeit, in der sie zuschlägt: die gewitterangst beim hund. statt sommerfreuden stehen blitz und donner und die angst davor auf dem programm. warum manche hunde davon eher betroffen sind als andere, lässt sich oft nicht eindeutig heraus finden. es reicht ein paar mal ordentlich erschrecken vor dem donner in einer heiklen […]

Continue Reading
fremde anbellen

beschützerinstinkt oder unsicherheit? warum hunde fremde anbellen

irgendwelche menschen und vor allem fremde anbellen, das geht gar nicht. den meisten hundeleuten ist es ziemlich peinlich, wenn ihr hund das macht. oder sie ärgern sich und schnauzen ihren hund womöglich an. so nachvollziehbar die emotion hinter dem anschnauzen ist und so verständlich der wunsch, irgendwas zu tun, damit das ungute bellen aufhört, so […]

Continue Reading
angst beim hund

drei missverständnisse rund um angst beim hund

angst beim hund ist ein schwieriges thema und die betroffenen hunde werden häufig missverstanden. das liegt einerseits daran, dass wir häufig erst die ausgewachsene angst mitbekommen, nicht aber die ersten anzeichen von unsicherheit oder meideverhalten. damit können wir dann nur mehr schwer gegensteuern und im hund hat sich die angst schon verfestigt. andererseits werden begriffe […]

Continue Reading
hundebegegnungen

5 gründe, warum sitzen und warten bei hundebegegnungen leichter geht als vorbeigehen

wenn der hund mit hundebegegnungen gewissse schwierigkeiten hat, dann kann das unterschiedliche ursachen haben (welche die sind, dazu mehr hier). eines aber bleibt immer gleich: um eine schwierige begegnung gelassen zu meistern, braucht der hund gelassenheit und innere ruhe. grad die hat er meistens nicht. und mal ehrlich: wenn man an kurzer straffer leine am […]

Continue Reading
NILIG

was kann die NILIG methode? pro & contra

NILIG steht als abkürzung für „nichts im leben ist gratis“ (übersetzt vom englischen „nothing in life is free“) und wird als positive methode gesehen, dem hund grenzen und geduld beizubringen. die grundidee ist im titel bereits enthalten: umsonst bekommt der hund gar nichts. er muss sich alles mit einem gesitteten hinsetzen „verdienen“. futter, spielsachen, rausgehen, […]

Continue Reading
hund fiept und quengelt

3 tipps für die momente, wenn der hund fiept und quengelt

da stehst du und willst dich unterweg nur kurz mit jemandem unterhalten, doch dein hund fiept und quengelt innerhalb kürzester zeit. oder er macht das, wenn du im hundekurs grad nicht an der reihe bist. oder wenn er im auto vor dem austeigen noch einen moment warten soll. oder…. es gibt die unterschiedlichsten situationen, in […]

Continue Reading
suchspiele

bringen suchspiele den hund dazu, (mehr) vom boden zu fressen?

die angst davor, dass leckerli suchspiele den hund dazu verleiten könnten, dass er anfängt, unkontrolliert alles mögliche vom boden zu fressen, hält viele davon ab, ihren hunden diesen schnüffelspaß zu bieten. was ewig schade ist, weil ihnen damit den hund eine tolle aufgabe entgeht und die menschen den nutzen dieser hundegerechteste form der geistigen auslastung […]

Continue Reading
futterbelohnung

1 leckerchen, 5 möglichkeiten: futterbelohnung richtig nutzen

was wäre hundeerziehung ohne leckerchen und futterbelohnung! eine armselige angelegenheit. die kleinen dinger können aber noch viel mehr, als dem hund das lernen schmackhaft zu machen. denn jedes keks kann mindestens fünf verschiedene funktionen erfüllen. wenn man sie gezielt einsetzt.   1. feedback am häufigsten verwenden wir die leckerchen als belohnung, wenn der hund was […]

Continue Reading
nasenarbeit

die drei suchstrategien in der nasenarbeit, die hunde kennen sollten (und ein häufiger fehler)

nasenarbeit und schnüffelspiele erfreuen sich zunehmender beliebtheit bei hund und hundehalter. und das ist gut so. denn kaum eine andere beschäftigung entspricht so der hundenatur. kaum eine bietet so gelungene geistige auslastung für den hund und bringt ihn gleichzeitig zur ruhe und entspannung. nasenarbeit macht also den hund glücklich (warum das so ist, hab ich […]

Continue Reading
beschäftigung mit dem hund

5 tipps, wie man die beschäftigung mit dem hund zur verbesserung der beziehung nutzen kann

die beschäftigung mit dem hund bietet jeden tag aufs neue chancen, die beziehung zwischen mensch und hund zu vertiefen und vertrauensvoller zu gestalten. spazierengehen, übungen aus der grunderziehung, schnüffel – und denkspiele gehören sowieso zum regelmäßigen programm für den hund. (in unterschiedlicher gewichtung je nach alter und erziehungsphase des hundes). sie dienen allerdings nicht automatisch […]

Continue Reading